fbpx

Robert Unterweger wird interimistisch Tiroler ORF-Chefredakteur

Die Redaktionsleitung wird Anfang 2019 neu ausgeschrieben

Der ORF Tirol bekommt ab 1. September einen interimistischen Chefredakteur: Der langjährige Redakteur und Moderator Robert Unterweger wird diese Position vorerst einnehmen, berichtete die „Tiroler Tageszeitung“ (Dienstagsausgabe). Unterweger folgt damit Brigitte Gogl nach, die zuletzt erklärt hatte, das Unternehmen mit Sommer zu verlassen und dem Journalismus Lebewohl zu sagen. Neue Führung ab 2019. Die Redaktionsleitung soll laut „TT“ dann Anfang 2019 neu ausgeschrieben werden. „Tirol heute“-Moderator Georg Laich bleibe, wie bisher, stellvertretender Chefredakteur. Der ORF Tirol hatte zuletzt mit einem scharf kritisierten Fernsehbeitrag über den Landtagswahlkampf der FPÖ für Schlagzeilen gesorgt. Landesdirektor Helmut Krieghofer betonte jedoch, dass Gogls Ausscheiden nichts damit zu tun habe. Er, Krieghofer, habe sich bei der FPÖ entschuldigt, damit sei der Fall erledigt. Auch Krieghofer wird den ORF Ende des Jahres verlassen. Der 66-jährige Osttiroler geht in Pension. Autor: APA