MedienManager, Markt, Startseite

Copyright: ö24

Niki Fellner, Geschäftsführer oe24 und Christoph Sima, neuer COO bei oe24


Christoph Sima wechselt zu oe24

zurück

Phillip Pelz übernimmt derweil als Head of Sales Austria bei United Internet Media Austria

Christoph Sima wird neuer Chief Operating Officer der oe24 GmbH und verstärkt damit die Führungsetage als zweiter Geschäftsführer neben CEO Niki Fellner, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Er wird demnach mit 1. November die Gesamtverantwortung für die Bereiche Sales & Operations, Programmatic & Daten-Management sowie Product Development übernehmen. Bisher war er acht Jahre lang Geschäftsführer der United Internet Media Austria (UIM Austria), Vermarkter von GMX Österreich, davor in unterschiedlichen Managementpositionen für die Goldbach Group tätig.

An seine Stelle tritt Phillip Pelz als Head of Sales Austria. Er verfügt über langjährige Erfahrung in der Digitalvermarktung und war bereits seit 2010 für den Vermarkter von gmx.at als Head of Agency Sales tätig.


Autor: Red/APA


Weitere Beiträge zum Thema:

Der neue europäische SAE Flagship Campus im Universitätsviertel der Stadt Wien wurde offiziell eröffnet.

KommAustria veröffentlicht gemeldete Daten des zweiten Quartals 2018 am 14. September.

Freude bei VÖZ, IFPI, VÖP und Filmwirtschaft über Votum der EU-Parlamentarier

Die Österreichische Auflagenkontrolle (ÖAK) zeigt weiterhin einen Anstieg der E-Paper-Abos. Der Rückgang der verkauften Auflage zieht sich ungebrochen durch die ganze Medienlandschaft.

Vorschläge des Vereins Digital Hub Vienna für eine innovative Medienpolitik liegen auf dem Tisch. Die österreichische EU-Ratspräsidentschaft bietet nun die Möglichkeit, zukunftsweisende Schritte zu setzen.