fbpx
Nach drei Jahren Fahndung wurde der Ex-Eigentümer der Kärntner Tageszeitung, Dietmar Wassermann, verhaftet. Wassermann hätte wegen Steuerbetrugs bereits im Jänner 2014 die Untersuchungshaft in Deutschland antreten sollen, war aber untergetaucht. Nun wurde er in Kärnten verhaftet und sitzt derzeit in Auslieferungshaft. Auch im Zusammenhang mit dem Konkurs der KTZ wird er des Betrugs, der Untreue und der betrügerischen Krida verdächtigt.