fbpx

Antenne Salzburg bleibt Salzburgs meistgehörtes Privatradio und die private Nummer 1

Verspätet, aber dafür umso erfreulicher, kam der Radiotest 2018_2* heraus. Antenne Salzburg bleibt Salzburgs Privatradio Nummer 1.
© Antenne Salzburg
Sylvia Buchhammer, Geschäftsführerin Antenne Salzburg
© Antenne Salzburg
Diesmal wurde der Radiotest des GfKAustriainstituts noch einmal gesondert von dem renommierten Marktforschungsinstitut ANKORDATA geprüft und ausgewertet. Mit einem Marktanteil von 11,3%** behauptet Antenne Salzburg seine Führungsposition im Bundesland Salzburg mit einem deutlichen Vorsprung auf den nächsten Mitbewerber. „Nachdem zwei unabhängige Marktforschungsinstitute in Kooperation unsere Nummer 1- Position unter den privaten Sendern in Salzburg bestätigt haben, ist die Führungsposition für uns doppelt so viel wert“, freut sich Sylvia Buchhammer, Geschäftsführerin von Antenne Salzburg. „Antenne Salzburg ist und bleibt der perfekte Werbeträger für die Wirtschaft im Bundesland. Sowohl als klassische Kampagne oder auch als Sonderwerbeform im Programm lassen sich Kommunikationsziele der Kunden zielgruppengenau platzieren.“
© Antenne Salzburg
Christian Katzer, Programmdirektor
© Antenne Salzburg
Programmdirektor Christian Katzer sieht in den Ergebnissen eine Bestätigung der optimierten Programmarbeit seines Teams: „Wir sind Salzburg und das mehr denn je. Das ist Salzburgs beste Musik, Salzburgs beste Information und Salzburgs beste Redaktion. Aus Salzburg – für Salzburg und nicht aus Wien. Und genau so machen wir weiter. Mit guter Laune für das schönste Bundesland Österreichs.“