fbpx

Das war das Sommerfest der Tiroler Tageszeitung im Wiener Lusthaus

© Moser Holding AG/APA-Fotoservice/Hautzinger
Politik trifft Medien (v.l.): Clemens Pig (APA) Hermann Petz und Silvia Lieb (Moser Holding) mit den Politik-Größen Margarethe Schramböck, Andreas Khol und Gernot Blümel.

Strahlender Sommerevent für Kunden, Partner und Freunde der TT.

Es gehört mittlerweile fast zur guten Tradition, dass die Sonne mit den Gästen um die Wette strahlt, wenn die Tiroler Tageszeitung Kunden, Partner und Freunde zu ihrem traditionellen Sommerfest lädt. Und so passte auch am Donnerstag im kaiserlichen Lusthaus im Prater wieder einmal alles. Die Gäste aus Politik, Medienbranche und Wirtschaft genossen die Tiroler Gastfreundschaft und feierten bei Tiroler Schmankerln und zünftigen Klängen bis in die späten Abendstunden.

Dass sich unter den zahlreichen Besuchern viele bekannte, aber auch neue Gesichter fanden, freute Gastgeber und Moser Holding-Vorstandschef Hermann Petz ganz besonders: „Euer Kommen ist für ein regionales Medium wie die Tiroler Tageszeitung eine große Ehre.“ Wobei der Moser Holding-Chef und das Team um TT-Gesamtanzeigenleiter Max Hafele natürlich in den letzten Jahren auch durch außergewöhnliche Events dafür gesorgt haben, dass Tirols klare Nr. 1 in Wien entsprechend präsent ist.

Unter ihren Gästen begrüßten die Moser Holding-Vorstände Hermann Petz und Silvia Lieb Politiker wie Gernot Blümel und Margarethe Schramböck, „Polit-Urgesteine“ Andreas Khol und Alfred Finz sowie Tiroler Abgeodnete wie Selma Yildirim und Gerhard Hauser.

Aus der Medienbranche mit dabei waren Gerald Grünberger und Nadja Vaskovich(VÖZ), Helmut Hanusch (Verlagsgruppe News), Clemens Pig (APA), Gerhard Riedler(Red Bull Media House) und Julia Schnizlein, Joachim Feher (RMS), Andreas Eisendle(Bundesländerinnen Magazine), Uschi Pöttler-Fellner mit Ehemann Christian Pöttler(Bundesländerinnen/Echo Medienhaus), Hans Metzger (Tele) und Thomas Reiter(Bezirksrundschau). Die Chefredakteure der Tiroler Tageszeitung Mario Zenhäusernund Alois Vahrner tauschten sich mit ihren Kollegen Johannes Bruckenberger (APA), Rainer Nowak (Die Presse) und Thomas Winkler (Bezirksrundschau) aus.

Mit dabei waren auch die Wirtschaftsgrößen Klaus Buchleitner (Raiffeisen), Gerhard Fritsch (SPAR Österreich), Thomas König (Reichl und Partner), Herbert Rieser (café + co), Lorenz Edtmayer (Diamir Holding) sowie die Anwälte Dieter Heine und Martin Maxl, Michael Krüger und Stefan Prochaska. Für besonderen Glanz auf dem Fest sorgten Sonja Klima (Spanische Hofreitschule), der Wiener Kaufmann Ali Rahimisowie Charitylady Marika Lichter.