fbpx
© CMF
Bühne frei für die besten Unternehmensmedien, Mediensysteme, Kampagnen und Einzelbeiträgen beim Best of Content Marketing Award 2019.

Zwei Grand-Prix-Gewinner sowie 55 Goldpreisträger wurden in Hamburg mit den Best of Content Marketing Awards 2019 ausgezeichnet.

Sensationelle 55 Mal Gold, 165 Mal Silber: Beim Best of Content Marketing (BCM), Europas größtem Award für Content Marketing, hat das Content Marketing Forum (CMF) die begehrten BCM-Awards verliehen. 55 Preisträger freuten sich auf der Bühne des Hamburg Cruise Center Altona über die BCM-Würfel aus Stahl und Beton. Mit 277 Einreichern, die mit Unternehmensmedien, Mediensystemen, Kampagnen und Einzelbeiträgen in den Wettbewerb gingen, erzielte der Best of Content Marketing 2019 einen neuen Einreicher-Rekord. Veranstalter ist das Content Marketing Forum (CMF), der Unternehmensverband der führenden Content-Dienstleister im deutschsprachigen Raum. „Mit mehr als 200 Juroren an drei Jurytagen sind wir die Benchmark der europäischen Content-Awards“, so CMF-Präsident Dr. Andreas Siefke. Unternehmen und Agenturen haben sich in diesem Jahr mit über 670 Einreichungen am Best of Content Marketing beteiligt. Die Ergebnisse des BCM Awards 2019 fließen in das Kreativranking der Marketing-Fachzeitung Horizont ein. „Wir freuen uns sehr, dass die BCM-Sieger nun Punkte für das begehrte Ranking sammeln können“, sagt Siefke. Die Kategorien des Best of Content Marketing 2019 unterteilen sich in die Bereiche Customer, Internal, Campaign, Sales und Reporting, in denen jeweils nach Zielgruppen, Branchen und Medienformen unterschieden wird. Ausgezeichnet wurden beim BCM Unternehmensmedien über alle Kanäle und Zielgruppen hinweg: von Corporate Video über Social-Media-Projekte bis hin zum klassischen Kundenmagazin. Erstmals verlieh die Jury zwei Grands Prix für besonders herausragende Arbeiten. Ausgezeichnet wurde „ATLAS – Die Welt bewegt: Das Magazin von Gebrüder Weiss“, eingereicht von der Agentur Groothuis. Den zweiten Grand Prix verlieh die Jury an die „ÖBB Gleisgeschichten“, produziert von der Agentur Virtual Identity. Zum ersten Mal kooperierte der BCM mit den Online Marketing Rockstars (OMR). Sie präsentierten gemeinsam das „Content Marketing Cluster“ mit internationalen Top-Speakern wie Joe Pulizzi. Zusätzlich zeigten in der „Content Marketing Masterclass“ die Macher von Adidas, Bosch, Europapark und Weiße Arena Gruppe herausragende Best Practices des Content Marketings. Siefke: „Gemeinsam mit OMR haben wir den BCM Kongress weiterentwickelt und bieten unseren Mitgliedern und der Branche noch mehr Expertise und Inspiration. Wir haben Weltklasse-Speaker vor 2.500 Zuhörern präsentiert, unsere Masterclass war dreifach überzeichnet – dies war eine gelungene Kollaboration und hat erneut gezeigt, welchen hohen Stellenwert Content Marketing in der Kommunikation hat.“

Best of Content Marketing (BCM)

Der BCM Best of Content Marketing ist mit konstant rund 700 Einreichungen der größte Wettbewerb für inhaltsgetriebene Unternehmenskommunikation in Europa. Seit 2003 zeichnet das Content Marketing Forum gemeinsam mit den Branchenmedien Horizont, persönlich, CP Wissen und CP Monitor die besten Unternehmenspublikationen aus.

Content Marketing Forum (CMF)

Das CMF ist die Interessengemeinschaft der führenden medialen Dienstleister im deutschsprachigen Raum und mit mehr als 100 Mitgliedsunternehmen der größte Verband dieser Mediendisziplin in Europa. Als Branchenverband vertritt das CMF eine Mediensparte, die pro Jahr acht Milliarden Euro umsetzt. Mitglieder des Verbands sind Agenturen, die für ihre Kunden wegweisende Content-Strategien entwerfen, umsetzen und dabei wirksame Inhalte für alle Mediengattungen einschließlich Print, Video, Mobile und Online produzieren.

OMR

Auf dem OMR Festival treffen sich internationale Stars der digitalen Marketing-Szene und die Hidden Champions der Branche. Mit erwarteten 50.000 Besuchern, mehr als 300 Speakern, über 300 Ausstellern und rund 120 Masterclasses gilt das OMR Festival als wichtigstes Marketing-Event in Europa mit zwei Tagen voller Kreativität, Innovation und Show.