fbpx

Strategie in Zeiten der Krise

DMB. und Media1 entwickeln ‚Corona Brand Sprint‘

Die Welt hält den Atem an und viele Marken auch. Denn die Corona-Krise hat auch die Werbebranche erfasst. Die Wirtschaft sieht sich mit enormen Herausforderungen konfrontiert. Jedes Unternehmen ist gefordert seine Struktur, seine Arbeitsweisen, Prioritäten, aber auch seine Budgets neu zu denken. 

Wenige wissen, was und wie sie etwas von Bedeutung sagen können. Dabei ist eines klar: Wer jetzt glaubwürdig und mit der richtigen Haltung kommuniziert, kann viel gewinnen. Wer nichts oder das Falsche tut, hat viel zu verlieren“, so Katharina Schmid, Head of Strategy bei DMB. über die Relevanz von passenden Kommunikationslösungen in der Krise.

Um genau zu verstehen, wie sich Marken jetzt auf die Krise umstellen müssen und wie sie sich auf die Zeit danach vorbereiten, haben DEMNER, MERLICEK & BERGMANN und Media1 fundierte Studien durchgeführt und spezielle Workshop-Formate entwickelt. Die Workshops wurden dabei so konzipiert, dass sie im Home-Office via Video-Call umgesetzt werden können. DMB. bietet seinen Kunden mit dem „Brand Sprint ‚Co Vadis'“ einen strategischen Guide durch diese schwere Zeit. 

„Damit Marken und Unternehmen handlungsfähig bleiben wurden in Zusammenarbeit mit Media1 auf Basis von internationalen, viel diskutierten und eigens erhobenen Studien, Reporten und Analysen relevante Corona-Marken-Mindsets entwickelt“, führt Joachim Krügel, Geschäftsführer Media1 weiter aus. DMB. Planning bietet für die jeweiligen Mindsets der Marke die richtigen Empfehlungen welche kurz- und mittelfristigen Maßnahmen dementsprechend strategisch gesetzt werden können, um einen raschen Übergang in erneutes Wachstum nach der Krise zu ermöglichen.

Hier ein Video der Kernergebnisse der Studie „Corona Pulsmesser“:

 

 

Demner, Merlicek & Bergmann, Nathalie Teleu, presse@dmb.at