fbpx

MedienManagerKompakt KW28/20

Medien-Analyse: Mainstream Media am zuverlässigsten, Social Media versagt

Die sogenannten „Mainstream-Medien“ haben sich in der Coronakrise als verlässliche Informationsquelle bewährt, während die sozialen Medien zum Multiplikator von „Fake News“ verkommen sind. So lassen sich die Erkenntnisse einer aktuellen Umfrage zur Mediennutzung der UN-Denkfabrik Diplomatic Council unter Führungskräften und Unternehmern im deutschsprachigen Raum (DACH-Region) zusammenfassen. Im Mittelpunkt stand die Frage, wie Politik, Wirtschaft und Medien die Coronakrise überwinden werden.